Leichte Anwendung und Bedienbarkeit

Mit seiner intuitiven Touchscreen-Benutzeroberfläche und dem handlichen Design, der einfachen Bedienung von Szenarien und dem integrierten Datenprotokoll hilft SimPad PLUS Ihnen dabei, Lernziele auf einfachem Wege zu erreichen.

Anwendungsbereich des SimPad PLUS:


Training erweiterter lebensrettende Maßnahmen 


Training mit standardisierten Patienten 


Komplexe Simulationstrainings 


Training der Versorgungsabläufe bei Neugeboreneren 


Effektives CPR-Training 


Skillstraining

     

Die Vorteile von SimPad PLUS

  • Mobilität (klein und handlich)
  • Schneller Setup (schnelle Einsatzbereitschaft)
  • Intuitive Touchscreen-Benutzeroberfläche
  • Überwachung der Vitalfunktionen und physiologischen Parameter des Patienten
  • Optimale Datenerfassung für ein effektives Leistungsdebriefing

   

Realistisches Training

Dynamische Vitalparameter des Patientenmonitors und Interaktionen mit dem Patienten sorgen für eine möglichst realistische Trainingsumgebung und fördern so die Ausbildung der Entscheidungsfähigkeit Ihrer Trainingsteilnehmer optimal.

Der optionale Laerdal Patientenmonitormit Touchscreen-Funktion informiert präzise über den aktuellen Patientenzustand und simuliert  Parameter wie Blutdruck, EKG, SpO2,  Atemfrequenz, Temperaturund und 12-Kanal-EKG.

Ein Headset und Mikrofon gehören zum Set und ermöglichen die direkte Kommunikation mit dem Patienten, was eine interaktive und realistische Trainingsumgebung gewährleistet.      

Wie trainieren Sie am liebsten?

SimPad PLUS bietet Ihnen zwei unterschiedliche Möglichkeiten, Ihr Trainings zu steuern: Ausbilder können einzelne Vitalparameter des Patienten in Echtzeit anpassen oder aber auf vor-programmierte Inhalte zurückgreifen, um den Arbeitsaufwand zu reduzieren und eine Standardisierung der Ausbildung zu gewährleisten. 

 

Manueller Betriebsmodus

 

Automatischer Betriebsmodus

 
 

 

 
  Behalten Sie die komplette Kontrolle über alle Parameter, indem Sie diese mit dem SimPad spontan verändern, oder nutzen Sie Lernfelder für eine konsistentere Simulation. Lernfelder sind eine schnelle und einfache Methode, den Zustand des Patienten durch ein einziges “Antippen” zu verändern.   Setzen Sie programmierte Szenarien ein, um eine Simulation einfach und effektiv zu steuern. Die vorgegebenen Events sowie die vom Patientensimulator registrierten Events können das Szenario automatisch voranbringen.  

   

Effizientes Debriefing und Auswertung des Trainings

Benutzen Sie direkt nach einer Sitzung die eingebaute Anwendung "Log Viewer" für das Debriefing, oder setzen Sie SimView, SimView Mobile oder Session Viewer ein, um durch den Einsatz von Videoaufnahmen (zusammen mit dem Ereignisprotokoll mit Zeitanzeige) den Lerneffekt der Debriefings  nachhaltig zu erhöhen. Diese Tools können zusammen mit dem SimPad PLUS und einem Patientenmonitor eingesetzt werden. 

     

Einfache Integration strukturierter Lerninhalte

 

 
 

Diese Form des Trainings, steigert das Selbstvertrauen der Teilnehmer, da sie nach ihren eigenen Bedürfnissen trainieren können - wann immer sie wollen. 

Cecilie Haraldseid, Ausbilderin für Krankenpflege, Universität Stavanger

 

Möchten Sie wissen, wie Sie das SimPad PLUS am effektivsten einsetzen können?

Kontaktieren Sie uns >

     

SimPad PLUS bietet einige Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell

SimPad PLUS ist die neue Version des SimPad und ist mit erweiterten Funktionen und einer optimierten Benutzeroberfläche aufgestattet. 

Verbesserte Benutzeroberfläche

Bluetooth-Verbindung

Bessere WLAN-Verbindung

Unsere neue Hardware bietet Ihnen eine optimierte Benutzeroberfläche und eine kürzere Startzeit, sodass sie schneller mit dem Training beginnen können. 

Erforderlich für den Betrieb von Premature Anne.

Schnellere Datenübertragung, weniger Verbindungsstörungen und ein verbesserte Bedienbarkeit mit einem drahtlosen Dual-Band-Netzwerk.

   

SimPad PLUS ist kompatibel mit: