Der Deluxe Difficult Airway Trainer verfügt über eine manuell aufblasbare Zunge, mit der ein verstopfter Atemweg simuliert werden kann und ist somit geeignet zum Training von Komplikationen im Atemwegsbereich.

  • Mit manuell aufblasbarer Zunge zur Simulation eines blockierten Atemwegs oder eines Zungenödems
  • Der Airway Trainer ist insbesondere im Inneren anatomisch korrekt und ermöglicht somit eine sehr realitätsnahes Training von Komplikationen im Atemwegsbereich:   
    • Oropharyngealer und nasopharyngealer Zugang zu den Luftwegen
    • Intubation mit Endotrachealtubus und Intubation im rechten Hauptstamm
    • Nadel- und chirurgische Koniotomie
    • Retrograde Intubation
    • Transtracheale Jet-Beatmung
    • Beutel-Masken-Beatmung
    • Absaugung

Das Modell besteht aus: Torso mit Atemwegen, 6 Halshäuten, 1 Rolle Koniotomie Membran-Tape, Gleitmittel und Gebrauchanleitung