Die Resusci Anne SkillReporter ist ein Erwachsenen-CPR-Trainingsmodell, dass die Leistungen der Studenten in Bezug auf Beatmung und Kompression mithilfe von Reports dokumentiert. Zusätzlich können Erste-Hilfe- und Bergungspraktiken durch Hinzufügen der optionalen Rettungs- und Erste-Hilfe-Module in das Training integriert werden. Airway-Management-Maßnahmen können mit der Version "RA SkillReporter (ohne SkillReporter) mit Airwaykopf" trainiert werden (siehe aktuelles Angebot).

Diese Reports können mithilfe des SkillReporter Druckers oder der Software (Wireless SkillReporter Bluetooth KIT und PC Software) auf Papier ausgedruckt werden.

Produktvorteile:

  • Hervorragend geeignet zum Reanimationstraining mit dem Ziel, gute Leistungen in den grundlegenden CPR-Maßnahmen und den notwendigen Techniken zu erwerben
  • Kostengünstig durch einfache Handhabung und Nutzung von Einweg-Luftwegen
  • Anatomisch realistischer Körper mit Markierungen, der die entsprechenden Merkmale aufweist, um richtige Vorgehensweise und qualifizierte CPR-Kenntnisse am Erwachsenen zu erlernen
  • Größere Motivation der Studenten durch den Einsatz des optionalen SkillReporter-Modules, das während des Trainings ein Echtzeit-Feedback über die durchgeführte CPR gibt und eine umfassende Auswertung für die Nachbesprechung zwischen Ausbilder und Schüler
  • Das Modell ist so konstruiert, dass diverse Module für erhöhte Trainingsqualität hinzugefügt werden können

Produktmerkmale:

  • Durch natürlich verlegte Atemwege erlernen die Studenten die wichtigen Techniken, die Atemwege zu öffnen, dass sie in einer richtigen Notfallsituation wissen, wie man den Patienten effektiv beatmet.
  • Da der Kopf  überstreckt und das Kinn angebhoben werden kann, können die Schüler die richtigen Atemwegstechniken üben
  • Realistischer Widerstand bei der Druckmassage ermöglicht den Studenten, die notwendige Drucktiefe herauszufinden, die bei einem echten Notfall erforderlich ist
  • Anatomisch korrekte Merkmale und Brustbeinende ermöglichen das Erkennen aller anatomischen Besonderheiten, die für die CPR am Erwachsenen wichtig sind
  • Durch bewegliche Arme, Beine und Kopf kann das Modell bei verlegten Atemwegen in die richtige Lagerungsposition gebracht werden
  • Karotispulssimulation für realistische Pulskontrolle
  • Einweg-Luftwege können während dem Training von mehr als einem Lernenden benutzt werden und lassen sich danach schnell und einfach wechseln
  • SkillReporter CPR Anzeige gibt sofortiges objektives Feedback über Beatmungsdauer und -volumen, Kompressionstiefe und Handposition und eine umfassende Auswertung für die Nachbesprechung zwischen Ausbilder und Schüler
  • Durch abnehmbare, wiederverwendbare Gesichtsteile hat jeder Schüler seine eigene Gesichtsmaske, die anschließend leicht und hygienisch gereinigt werden kann