Torsomodell eines erwachsenen Mannes mit anatomisch korrekten Merkmalen für ein 12-Kanal-Ableitungstraining.

 

Airway-Management:

  • Oropharyngeale und nasopharyngeale Einführung in den Atemweg
  • Manuell erzeugter Karotispuls
  • Abhorchen des Bauches, um eine korrekte Lage sicherzustellen
  • Durchführen des Heimlich-Manövers
  • Thoraxkompressionen

Herz-Kreislauf-Funktionen:

  • Brustwandableitungen V1-V6
  • Kompatibel mit den meisten 12-Kanal Defibrillatoren (Monitore)*
  • Defibrillation über Kabel und Paddel
  • Schrittmacherfunktion
  • Szenarien mit bis zu 5 EKG-Wahlmöglichkeiten programmierbar


*12-Kanal-Defibrillator und Monitor nicht inklusive.