Lebensechtes Bein mit dargestellter Tibia, entwickelt um intraossäre Zugänge zu etablieren und Medikamente sowie Infusionen zu verabreichen.

Produktmerkmale:

  • Tastbare Landmarken an der proximalen Tibia Tuberositas erlauben die exakte Bestimmung des Punktionsortes.
  • Simulierte  Tibia zeigt einen realistischen Widerstand bei der Punktion
  • Simuliertes Mark kann zu Lagekontrolle aspiriert werden.
  • Bis zu 1000 ml Medikamente und Infusionen können appliziert werden.

 Funktionen:

  • Lebensechtes Bein mit austauschbarem tibialen i.O.- Modul
  • Mit Klett befestigte austauschbare Haut zum einfachen Wechsel
  • Bein kann alleine als Task Trainer genutzt werden oder an Laerdal- Trainingsmodelle mit harten Beinen befestigt werden.