Das Little Junior Modell ist ein kostengünstiges Trainingsmodell für die Breitenausbildung von z.B. Schülern oder Studenten. Das Little Junior Modell fügt sich nahtlos in die Produktlinie Little Anne und Baby Anne ein.

  • Öffnen des Luftwegs durch Kopf überstrecken und anheben des Kinns
  • Einfach austauschbare Luftwege
  • Wiederverwendbare Gesichtsteile
  • Kompressions-Klicker für korrekte Kompressionstiefe

Hier sehen Sie ein paar Praxisbeispiele und Einsatzmöglichkeiten des Modells

Birmingham nimmt Simulation in den Lehrplan für Krankenpflege auf

In Großbritannien stellte das Klinikpraktikum bereits seit einiger Zeit eine immer stärker werdende Herausforderung dar.   Weitere Informationen ›