Informationen zum Logo

Samaritan 2

Laerdal wurde 1940 gegründet. In den ersten zwei Jahrzehnten produzierte das Unternehmen innovatives Spielzeug und Kinderbücher.

Von 1958 an widmete sich das Unternehmen dem Fortschritt auf dem Gebiet der Reanimation und Notfallmedizin. Im Jahr 1960 kam der erste Patientensimulator auf den Markt: das Trainingsmodell Resusci Anne. Um der neuen Ausrichtung gerecht zu werden, war ein neues Logo erforderlich. Der Unternehmensgründer Åsmund S. Laerdal, wählte dafür das Bildnis des barmherzigen Samariters – ein Verweis auf die alte Erzählung vom Reisenden, der durch selbstlosen Einsatz das Leben eines fremden Menschen rettete. Dieses Engagement spiegelt sich nicht nur in unserem Emblem wieder, es ist gleichermaßen auch unsere Inspiration.

Mit Produkten, Dienstleistungen und Systemlösungen zur Unterstützung der Rettungskette widmet sich Laerdal Medical der Entwicklung und Herstellung von Trainingsprodukten und -lösungen für die medizinische Ausbildung. Das Logo des barmherzigen Samariters symbolisiert unser Engagement für alle professionellen und ehrenamtlichen Helfer, die lebensrettende Maßnahmen erlernt haben und damit Menschen retten. Dies betrifft sowohl Privatpersonen als auch professionelles ärztliches Personal oder Mitarbeiter aus dem Rettungsdienst.

Laerdal logo - Color - Vector