Lernzielorientiertes CPR-Training

Wie bereitet man sich auf echte Notfälle vor? Solche Ereignisse passieren nicht regelmäßig und sind unvorhersehbar. Wie also können Rettungsdienstmitarbeiter sicherstellen, dass ihre klinischen Entscheidungen, Fähigkeiten und Reaktionen durchgehend dem hohen Standard entsprechen, der von ihnen erwartet wird?

Der Resusci Anne Simulator wurde für die besonderen Trainingsanforderungen im Bereich der Notfallversorgung von Rettungsdienst- und Krankenhausmitarbeitern entwickelt. Er verfügt über eine realistische Anatomie und zahlreiche Funktionen, die auf individuelle Kompetenzlevels und Lernziele ausgerichtet sind. 

    • Korrektes Atemwegsmanagement mit endotrachealem Tubus und supraglottischen Atemwegsgeräten
    • Spontanatmung
    • Defibrillation und synchronisiertes EKG
    • IV-Insertion
    • Blutdruck-Auskultation
    • Pulsüberwachung
    • Stimm-, Lungen- und Herzgeräusche für das Grundsimulationstraining
    • Hochwertiges CPR (QCPR) Feedback auf dem SimPad PLUS zur Messung und Verbesserung der CPR-Leistung

Eine mobile und effekive Trainingslösung

Vorteile von SimPad PLUS

SimPad PLUS stellt Ausbildern eine intuitive Benutzeroberfläche zur Verfügung, mit der lernzielorientierte Simulationstrainings in beliebigen Trainingsumgebungen überwacht und durchgeführt werden können.

SimPad PLUS arbeitet drahtlos und ermöglicht Flexibilität bei der Steuerung der physiologischen Reaktionen des Simulators. Eine einfache Berührung des Bildschirms ermöglicht eine unmittelbare Veränderung von Patientenereignissen und -parametern, sodass lebensrettende Maßnahmen auf einem äußerst realistischen Niveau unterrichtet und trainiert werden können.

Weitere Informationen über SimPad PLUS >

    

Erhöhter Realismus durch Einsatz eines Patientenmonitors

Ein optionaler Patientenmonitor vervollständigt den Realismus beim Training. Das Szenario wird unter echten Arbeitsplatzbedingungen durchgeführt, damit die Trainingsteilnehmer den Patienten entsprechend überwachen, analysieren und behandeln können.

Weitere Informationen über die Patientenmonitor-Optionen >

    

    

CPR-Feedback auf dem SimPad PLUS - in Echtzeit! 

Verbessern Sie die CPR-Leistung der Trainingsteilnehmer durch Echtzeit-Feedback.  SimPad PLUS liefert Ausbildern Leistungsindikatoren für die durchgeführten Thorax-Kompressionen, Beatmungen und Hands-Off-Zeit.

Der SimPad PLUS Log Viewer sammelt alle Daten über die erbrachten Leistungen der Trainingsteilnehmer für eine Lernzielüberprüfung.

    

    

Vorprogrammierte Szenarios

Erweitern Sie mit SimStore Ihr Ausbildungsprogramm, indem Sie programmierte Inhalte einsetzen, die klinische Richtlinien befolgen und von branchenführenden Experten entwickelt wurden.

Sparen Sie Zeit und greifen Sie auf www.mysimcenter.com auf geprüfte vorprogrammierte Szenarien-Inhalte zu.

    

Hier sehen Sie ein paar Praxisbeispiele und Einsatzmöglichkeiten des Modells

Praxisnahe Ausbildung in der Krankenpflege und Geburtshilfe

Immersive Simulationstechnologien helfen an der University of Technology (UTS) in Sydney bei der Vorbereitung von...   Weitere Informationen ›

Studierende erlernen Reanimationsmaßnahmen

An der Fachhochschule in Tampere hat man erkannt, dass bei vielen Pflegenden die Kenntnisse zur Akutversorgung verbesserungsbedürftig sind.   Weitere Informationen ›

Birmingham nimmt Simulation in den Lehrplan für Krankenpflege auf

In Großbritannien stellte das Klinikpraktikum bereits seit einiger Zeit eine immer stärker werdende Herausforderung dar.   Weitere Informationen ›