Dieses Video ist in Kooperation mit der Berufsfachschule für Krankenpflege in Kempten entstanden und zeigt Anwendungsbeispiele mit der Nursing Anne aus der Praxis für die Praxis:

Hinweis:
Das SimPad™ System
ist für die Nutzung des Simulators erforderlich. Das System muss in Kombination mit der „SimPad Integration vor Ort“ (Einführungskurs, Bestellnummer 200-90151), gekauft werden. Besuchen Sie die SimPad Produktseite unter www.laerdal.com/de/simpad, um weitere Informationen zu erhalten.

Die Nursing Anne ist ein effizientes und leistungsfähiges Trainings­modell, das auch für Pflegemaßnahmen in der Gynäkologie eingesetzt werden kann. Optionale Zusatzmodule (z.B. zur Brustuntersuchung) ermöglichen eine vielseitige Anwendung. Das Trainingsmodel wurde zur Simulation der Patientenversorgung und zahlreicher Pflegemaßnahmen konzipiert.

Produktvorteile

  • Hervorragend geeignet für klinisches Training mit Schwerpunkt auf alle relevanten Pflegemaßnahmen in der  Gynäkologie und Geburtshilfe, allgemeine Wundversorgung und -behandlung, Invasive Maßnahmen.
  • Vorprogrammierte Szenarien für standartisiertes Training als auch individuell erstellte Szenarien sind einsetzbar und über den SimStore™ verfügbar. Echtzeit-Kontrolle durch den Lehrer ermöglicht ein bedarfsgerechtes, individuelles Training, sodass auf die Bedürfnisse der Lernenden individuell eingegangen werden kann
  • Nursing Anne ist ökonomisch und effizient in der Ausbildung einsetzbar
  • Belastbar, robust und lebensecht kann es jahrelang genutzt werden

Welche Vorteile haben Sie dadurch in der Praxis? 

  • Training invasiver Maßnahmen möglich
  • Interaktions- und Kommunikationstraining
  • Keine Verletzungsgefahr unter Schülern (durch die Nutzung eines Simulators)
  • Analyse und Auswertung der Leistungen (Debriefing)
  • Vielfältiger Anwendungsbereich der Trainingsmodelle
  • Durchführung zahlreicher Patientenfälle
  • Nutzung vorprogrammierter oder individuell erstellter Szenarien
  • Prüfungsvorbereitung
  • Gewinnung von Routine durch wiederholbares Training
  • Echtzeit-Kontrolle durch den Lehrer
  • Die Trainingsprodukte sind belastbar, robust und realitätsnah
  • Verbesserung der Patientensicherheit und -versorgung


Produktmerkmale

  • Kopf mit anatomischen Merkmalen zur Durchführung von Augen- und Ohrenspülung, Applikation/ Einträufeln von Medikamenten in Auge, Ohr und Nase, Mund- und Zahnpflege.
  • Manuell generierter Carotispuls
  • Trachea und Ösophagus zusammen mit Lungen und Magen ermöglichen das Praktizieren vieler Maßnahmen
  • oropharyngeale und nasopharyngeale Intubation und Absaugung, Einführen
  • Pflege eines Endotrachealtubus, Pflege nach Koniotomie und Absaugen der oberen Atemwege
  • Verschiedene Maßnahmen zur Sauerstoffversorgung
  • Magenspülung
  • Versorgung von Subclavia und anderen intravenösen Venenverweilkathetern
  • i.m.- Injektionen im Delta- , Gesäß- und großem Seitenmuskel sind möglich
  • Beweglicher i.v.- Trainingsarm (Haut und Venensystem austauschbar) für die intravenöse Applikationen und Pflegemaßnahmen
  • Üben von Venenpunktion am Unterarm und am Handrücken, zugängliche Venen sind V. Medialis, V. Basilica und V. Cephalica
  • Beweglicher Arm für die Blutdruckmessung ( SimPad erforderlich)
  • Auswechselbare Bauchdecke mit Colostoma und Ileostoma, Zugang für suprapubischen Katheter, geeignet für Spülung und Instillationen
  • Auswechselbare Genitalien männlich/ weiblich mit Anschlussventilen für Urinal und Darm-Reservoir
  • Durchführung und Pflege nach Blasen-Katheterisierung
  • Durchführung von Darmspülung und Klistier mit realistischen Rückfluss von Flüssigkeiten

Das neue SimPad System ist für die Nutzung des Nursing Anne Simulators geeignet. Das System kann extra erworben werden. Weitere Informationen zum SimPad System erhalten Sie hier.


SimCenter™
 ist Ihre Ressource für umfangreiche Simulationen und liefert nützliche Tools und Schulungsinhalte für Ihren Unterricht. Hierzu gehört auch das erfassen und verwalten relevanter Schulungsinhalte bis zum De-Briefing.  Mithilfe von SimCenter können Sie sich auf ein Ziel konzentrieren: "Auf den Unterricht". SimCenter™ ist ein komplettes Lernmanagementsystem und beinhaltet folgende Bausteine: 

  • SimStore™
  • SimDeveloper™
  • SimManager™
  • SimView™

Besuchen Sie www.mysimcenter.com, um mehr Informationen zum kompletten Umfang der Schulungsinhalte und Szenarios für den Nursing Anne Simulator einsehen zu können.

Anwenderberichte:   Studie Fulda      Studie Erlangen

Hier sehen Sie ein paar Praxisbeispiele und Einsatzmöglichkeiten des Modells

Integration der Simulation in den Lehrplan für Krankenpflege

Zu kurze Praxistrainings und unzureichende klinische Erfahrungen in der Ausbildung führen oftmals zu einer schlechten Patientenversorgung.   Weitere Informationen ›

Praxisnahe Ausbildung in der Krankenpflege und Geburtshilfe

Immersive Simulationstechnologien helfen an der University of Technology (UTS) in Sydney bei der Vorbereitung von...   Weitere Informationen ›

Girona nimmt Simulation in den Lehrplan für Krankenpflege auf

Die Studenten besser auf die klinische Praxis vorbereiten und die Patientensicherheit erhöhen - das waren die Hauptbeweggründe...   Weitere Informationen ›