Inhalt überspringen

Nursing Kelly

Nursing Kelly ist ein männliches Ganzkörper-Trainingsmodell, mit dem sich eine Reihe von Szenarien zur Versorgung stationärer Patienten üben lässt. Darunter Blutdruckmessung, Auskultation von Geräuschen, Beurteilung und Durchführung der Wundversorgung und das Training allgemeiner Versorgungsabläufe des Patienten.

Allgemeine Informationen

Produktvorteile

  • Hervorragend geeignet zum Training der wichtigsten Kenntnisse im Klinikbereich
  • Sowohl vorprogrammierte Szenarien für Standardtraining als auch programmierbare Szenarien und Echtzeit-Kontrolle durch den Ausbilder ermöglichen ein bedarfsorientiertes Training, sodass auf die individuellen Bedürfnisse der Studenten eingegangen werden kann. Die Szenarios sind über SimStore™ verfügbar.
  • Ökonomisch und effizient
  • Belastbar, robust und lebensecht kann es lange Jahre genutzt werden
  • Nursing Kelly ist mit weiteren Modulen kombinierbar

 

Produktmerkmale

  • Kopf mit anatomischen Merkmalen, Trachea und Ösophagus, zusammen mit künstlichen Lungen und Magen zum Praktizieren vieler Maßnahmen geeignet:
  • Students können normale und krankhafte Herz-, Atem- und Darmgeräusche mithilfe eines Standard-Stetoskops (SimPad™ Version) auskultieren.
  • Ein Blutdruckarm erlaubt eine realistische Palpation und Auskultation. Systolisch und diastolischer Blutdruck,  Systolic and diastolic pressures, auskultierbare Lücke und Volumen sind variabel (SimPad™ Version). 
  • Augen- und Ohrenspülung (simuliert)
  • Applikation/Einträufeln von Medikamenten in Auge, Ohr und Nase, einschließlich Nasenverband
  • Mund- und Zahnpflege
  • Legen und Absaugen von oropharyngealem und nasopharyngealem Tubus; Legen, sichern und pflegen von endotracheal-Tuben
  • Koniotomiepflege und tracheales Absaugen
  • Verschiedene Möglichkeiten zur Sauerstoffgabe
  • Legen eines NG-Tubus, Pflege, Medikation und Entfernung
  • Magenspülung
  • Manueller Carotispuls
  • Katheteröffnungen an der Brust für Subclavia- IV, verschiedene Schlauch-Öffnungen in der Brust für verschiedene Pflegemaßnahmen.
  • IM-Injektionen in Deltamuskel, Gesäßmuskel und großen Seitenmuskel sind möglich. Auswechselbare IV-Softpads für beide Unterarme´
  • Gelenkiger IV-Trainings-Arm mit auswechselbarer Haut und auswechselbarem infundierbarem Venensystem zur peripheren intravenösen Therapie und Pflege.Venenpunktion in Ellenbeuge und Handrücken. Zugängliche Venen wie V.Medialis, V.Basilica und V.Cephalica
  • Gelenkiger Blutdruck-Trainingsarm* (SimPad Vitalzeichen-Simulator erforderlich)
  • Bauchplatte mit auswechselbaren, aufgemalten Stomas wie Dickdarmöffnung, Ileostomie und Blaseneinschnitt. Dickdarmöffnung kann gespült und Verweilkatheter eingebracht werden
  • Auswechselbare Genitalien männlich/weiblich mit Anschlussventilen für Urinal- und Darm-Reservoirbeutel
  • Komplette Blasen-Katheterisierung.Aufnahme von Verweil- und direkten Kathetern
  • Einlauf-Prozeduren mit Flüssigkeit für realistischen Rückfluss.

 

 

Hinweis: Das SimPad™ System ist für die Nutzung des Simulators erforderlich. Das System muss in Kombination mit der "SimPad Integration vor Ort" (Einführungskurs, Bestellnummer 200-90151), gekauft werden. Besuchen Sie die SimPad Produktseite unter www.laerdal.com/de/simpad, um weitere Informationen zu erhalten. 

SimCenter™ ist Ihre Ressource für umfangreiche Simulationen und liefert nützliche Tools und Schulungsinhalte für Ihren Unterricht. Hierzu gehört auch das erfassen und verwalten relevanter Schulungsinhalte bis zum De-Briefing.  Mithilfe von SimCenter können Sie sich auf ein Ziel konzentrieren: "Auf den Unterricht". SimCenter™ ist ein komplettes Lernmanagementsystem und beinhaltet folgende Bausteine:

  • SimStore™
  • SimDeveloper™
  • SimManager™
  • SimView™

Besuchen Sie www.mysimcenter.com, um mehr über weitere Ressourcen für die Nutzung des Nursing Kellys zu erfahren und von den umfangreichen Schulungsinhalten zu profitieren, die über SimStore erhältlich sind.

You must be logged in to submit the form.