Ein effektives Tool bei Notfalleinsätzen

In der Notfallmedizin kommt das Ultraschall-Verfahren bereits bei vielen Anwendungen zum Einsatz - sei es bei Einsätzen der Luftrettung, im Rettungsdienst oder in  klinischen Notaufnahmen auf der ganzen Welt.

Die Laerdal-SonoSim Ultraschall-Lösung bietet Medizinern mehr Sicherheit bei der Diagnosefindung und -stellung. Zusätzlich wird ihr klinisches Urteilsvermögen unterstützt, um letztendlich eine verbesserte Patientenversorgung zu gewährleisten.   

     

     

Flexible und einfache Anwendung  

Die Ultraschall-Technologie würde direkt in die Brust- und Bauchhaut unserer Simulatoren der SimMan Family und SimMom integriert. Daher müssen keine separaten Einstellungen vorgenommen werden. Demzufolge haben Sie die Flexibilität, Ihr Training an jedem beliebigen Ort auszuführen. Wenn die Ultraschall-Anwendung nicht benötigt wird, kann diese Funktion für die Trainingsteilnehmer deaktiviert werden.

   

     

Passende Szenarien und Patientenfälle

Die Laerdal-SonoSim Ultraschall-Lösung für die SimMan Family ermöglicht die Sonographie von Trauma-Notfällen (eFAST) und wird zugleich für die Intensivpflege (RUSH) und für das Training von Herz-Lungen-Wiederbelebungsmaßnahmen und deren Diagnostik eingesetzt.

Die Laerdal-SonoSim Ultraschall-Lösung für SimMom ist mit Geburtshilfe-Übungsfällen und -szenarien ausgestattet, die sowohl frühe als auch späte Schwangerschaftsstadien abdecken.

In unserem SimStore finden Sie dazu passende Szenarien und stardisierte Schulungsinhalte, die von Spezialisten entwickelt wurden und für Sie zum Download bereit stehen.

Echte Ultraschall-Fälle können auch für die Entwicklung maßgeschneiderter Simulations-Szenarien eingesetzt werden, die auf Ihre Ausbildungsbedürfnisse zugeschnitten sind.

    

    

    

Erhöhung der Patientensicherheit

Durch unsere Partnerschaft mit SonoSim, einem weltweit führenden Anbieter von Ultraschall-Lösungen für Training und Ausbildung, erweitern wir unser Ausbildungsspektrum und können somit einen weiteren wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Patientensicherheit leisten.