HomepageKliniken

Kliniken

Laut TüPASS bietet die Simulation das optimale Werkzeug zur Erkennung von Defiziten in der heutigen Praxis und erleichtert die Anwendung von Optimierungen

Erlernen kritischer Elemente der Patientensicherheit durch den Einsatz der Simulation half dem Tübinger Universitätsklinikum dabei, menschliches Versagen auszuschalten... [Weitere Informationen]
weitere Anwenderberichte ›

Anwenderberichte

Verbesserte Herzversorgung mittels Simulationstechnologie

Anfangs erfolgreich als Element des Risikomanagements eingeführt, heute unverzichtbarer Teil des...   Weitere Informationen ›

Bessere Patientenversorgung durch In-situ-Simulation

Das Simulationsteam im Krankenhaus konnte dem Mitarbeitertraining eine völlig neue Dimension verleihen.   Weitere Informationen ›

Das neue Sim Centre in Sydney

Am St Vincent's Hospital in Sydney werden Hunderte eigener Mitarbeiter in einem hochmodernen...   Weitere Informationen ›

Ausgewählte Produkte

SimMan® 3G

Einfache Anwendung   SimMan 3G Übungsszenario Der SimMan 3G stellt einen erwachsenen Patienten...   Weitere Informationen ›

SimBaby™

Realistische Anatomie und klinische Funktionalität für die Säuglings-Pflege Atemwege-Management...   Weitere Informationen ›

SimNewB™

Der erste Neugeborenensimulator, entwickelt in Zusammenarbeit mit der AAP   Weitere Informationen ›

Laerdal Suction Unit (LSU)

Dies ist eine tragbare, leistungsstarke und höchst verlässliche Absaugpumpe, die für eine...   Weitere Informationen ›

Der neue Laerdal Silikon-Beatmungsbeutel

Seit über 35 Jahren hat sich der Laerdal Silikon-Beatmungsbeutel bewährt, daher haben wir uns...   Weitere Informationen ›

Resusci Anne QCPR

Die Resusci Anne QCPR setzt einen neuen Standard beim CPR Training.   Weitere Informationen ›

SimPad PLUS mit SkillReporter

SimPad PLUS mit SkillReporter ermöglicht die drahtlose Kontrolle von bis zu 6 Trainingsmodellen gleichzeitig.   Weitere Informationen ›
Datenschutzhinweis und Impressum. Copyright 2001-2016, Laerdal Medical. Alle Rechte vorbehalten.