Inhalt überspringen

SimView™

Mit SimView können Simulationstrainings im Detail ausgewertet, verwaltet und analysiert werden können. Dies ermöglicht eine lückenlose Auswertung der Simulationen. Auf diese Weise können Trainingsabläufe mit Einzelpersonen oder im Team nachbesprochen werden, um künftig Lernziele konkreter definieren und besser erreichen zu können. 

Steigerung der Lernergebnisse bei Simulationen

SimView verstärkt den Lerneffekt, da Simulationstrainings im Detail ausgewertet und analysiert werden können. Um eine lückenlose Trainingsauswertung zu ermöglichen, kann jede Simulation aufgezeichnet, wiedergegeben und protokolliert werden. 

Funktionen und Merkmale von SimView:

  • Einfach zu bedienende Audio/Video-Funktionen
  • Erfassung und Annotation von Events
  • Produktives und effizientes Lernen in Einzel- oder Gruppensitzungen
  • Umfassendes Feedback für eine nutzbringende Auswertung

Austausch von Daten und Informationen

Nutzen Sie Debriefing-Daten um Lernerfahrungen zu optimieren. Je mehr Möglichkeiten Sie haben, die Ergebnisse der Simulationsaktivitäten auszutauschen und zu  präsentieren, desto effektiver wird auch der Lerneffekt und die Qualität des Unterrichts sein. SimView ermöglicht Videoaufzeichnungen, die Sie an zahlreichen Orten z.B. im Rahmen einer Debriefing-Sitzung abspielen können. 

Mit SimView können Sie:

  • Live-Videos an sämtlichen Orten abspielen
  • Debriefing-Daten auf Ihrem Netzwerk mithilfe von webbasierten Tools anzeigen 
  • Auf eine erweiterte Metadaten-Suchfunktion im Archiv zugreifen
  • Debriefing-Dokumente auf der SimManager Plattform verwalten, uploaden und betrachten 

Debriefing

Erhöhen Sie die Qualität der Nachbesprechungen
SimView verstärkt den Lerneffekt, da Simulationstrainings im Detail ausgewertet und analysiert werden können. Um eine lückenlose Trainingsauswertung zu ermöglichen, kann jede Simulation aufgezeichnet, wiedergegeben und protokolliert werden. Effektives Debriefing ist ein wichtiger Bestandteil einer simulationsbasierten Ausbildung.  

Die SimView Lösung ermöglicht:

  • Instruktoren die Simulationen in Gruppen oder mit Einzelpersonen auszuwerten
  • Instruktoren Kommentare einzufügen
  • Weitere Maßnahmen zu identifizieren und auf einzelne Studenten und Schüler individuell einzugehen
  • Das Upload von Debriefingmaterial für Studenten/Schüler im SimManager

Die Ganzkörper-Simulatoren von Laerdal sind in zahlreichen Variationen verfügbar. Verschiedenste Krankheitssymptome, klinische Befunde und Vitalzeichen können mithilfe der Trainingsprodukte simuliert werden. Die Simulatoren sind mit computergesteuerten Systemen ausgestattet, die Patientenmonitoren entsprechen, um eine effiziente Kontrolle und Auswertung der Trainings zu ermöglichen. Verschiedenste Szenarien können vorprogrammiert werden, damit Trainingsabläufe automatisch kontrolliert und ausgewertet werden können.  Die Ganzkörper-Simulatoren von Laerdal werden mit einer Vielzahl an Services, Trainingskonzepten und Kursmaterialien angeboten.

Patient Simulators

Features

SimView Features

Das SimViewTM Sytem wurde so entwickelt, dass unterschiedliche Kamera-Modelle und Mikrofone integriert werden können. Der PC beinhaltet ausreichende Speicherkapazität für benutzerdefinierte externe Speicherorte.

Einige SimView Spezifikatationen beinhalten:

  • Vier HD-Kamera-Éingänge (simultan)
  • Digital IP, analog, und USB Kameras
  • Softwarebetriebene "pan-tilt-zoom camera control"
  • Ein digitaler Audio-Eingang

Falls Sie Fragen haben sollten, kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter oder den Kundenservice, um weitere Informationen zu den Spezifikationen, dem technischen Equipment und den Installationsmöglichkeiten von SimView zu erhalten.

SimView PC Spezifikationen

  • Hersteller Entwickelt für Laerdal Medical
  • Typ Desktop-Farbe schwarz, Gerätabmessung:
    • 17” (H) x 8.1” (W) x 18.5” (D)
    • 42.18cm (H) x 20.57cm (W) x 47cm (D)
  • Prozessor Intel 3.4 GHZ
  • HDD 1 Intern 256 GB
  • HDD 2 1 Terabyte
  • RAM Bis zu 8 GB DDR3
  • Graphik GeForce GTX 560
  • Bildschirm LCD Display - TFT - 22” - Breitwand - schwarz, optional mit Wandhalter
  • Maus Maus - verkabelt - USB - schwarz
  • Keyboard Keyboard - wired - USB - schwarz
  • OS Windows 2008 Server
  • Video/Audio Komprimierung MPEG-4 real-time Video Komprimierung, Up to real-time 4CIF recording, 4 Video Eingänge (Kanäle), 1 Audio Eingangskanal, Video Bitrate 32Kbps ~ 2Mbps
  • Stromversorgung Stromversorgung (intern) - AC 115/230 V
  • Audio Mikrofon-Eingang, Kopfhörer-Eingang
  • USB-Anschlüsse 6 oder mehr USB-Anschlüsse, 1.0, 2.0 oder 3.0 Ports
  • LAN Gigabit Ethernet
  • Kartenlesegerät Universal Hi-Speed USB 2.0 Reader/Writer Card reader - all-in-1 - 3.5”
  • Garantie Laerdal 1-Jahres-Garantie (befristed)

 

AXIS P5534 PTZ
Dome Network Camera

AXIS M3204
Network Camera

You must be logged in to submit the form.